DJG

Lotusfeld in Akita

2005

22./23.1.Neujahrsessen im „Yûgetsu“ in Wien. Besuch des MAK(Studiensammlung Japan) und anderer. Museen

23.2. Besuch des Museums Moderner Kunst in Passau (Ausstellungen Werner Berg und Otto Sammer)

3.3. Dia-Vortrag eines DJG-Mitglieds über die Bürgerreise nach Japan (u.a. Besuch in der Partnerstadt Akita) 2004

7.4. Dia-Vortrag einer weiteren Reiseteilnehmerin (die Goldschmiedearbeiten in Akita ausgestellt hatte)

15.4. Teilnahme an der Eröffnung der Photo-Ausstellung von Miwa Yanagi (Slg. Deutsche Bank) im Museum Moderner Kunst

27.4. Hanami im Stadtpark mit anschließendem Stammtisch

19.5. Einführung in japanische Lyrik zum Frühling (S. Rauscher) und Film über die Kirschblüte in Japan

16.6. Kulturfilme: Himeji-Burg / Awa-odori / Kleinode am Himmel (In Zusammenarbeit mit dem Japanischen Kulturinstitut Köln)

17.7. Besuch des Japan-Festes im Englischen Garten in München

31.7. Besuch eines Konzertes des „Kammerorchester Tokyo“ in der Klosterkirche Fürstenzell 

11.8. Besuch der Ausstellung „Pablo Picasso – Max Beckmann“ im Mus. Mod. Kunst

21.8. Abendeinladung für eine Gruppe aus Akita mit Darbietungen der Koto-Meisterinnen Hiroko Noguchi und Kasumi Hattori und des Tee-Meisters Tsuji Daien.

12.11. „Fest der Kulturen“ in der Redoute: eine Veranstaltung von zehn Vereinen, d.h. Partnerschaftsvereinen und Ländergesellschaften. Beteiligung der DJG mit Musikbeiträgen, Präsentation von Kunsthandwerk und Sushi-Kostproben Betreuung von Gästen aus Akita, u.a. Herr Komiya, Dozent, von drei jungen Damen, die jeweils 1-2 Wochen in einer Passauer Familie verbrachten.