Literaturforum der DJG Passau

Datum: 24. November 2023
Uhrzeit: 20:00
Ort: Café Duft, Theresienstraße 22, 94032 Passau
Unser nächstes Treffen findet im Café Duft in Passau am Freitag, 24.11.23 um 20.00 Uhr statt. Thema wird die Erzählung "Kitchen" der japanischen Schriftstellerin Banana Yoshimoto sein.
»Banana Yoshimoto schreibt klar, eindringlich und entwaffnend. Die Geschichte, die sie erzählt, erscheint einem vertraut und seltsam zugleich.«
(Michiko Kakutani / The New York Times)
Wir freuen uns wie immer auf interessante Gespräche und einen kurzweiligen Abend.
Andrea Hennrich und Klaus Ditté

Klavierabend mit Masako Ohta am 22. Oktober 2023

Datum: 22. Oktober 2023
Uhrzeit: 18:00
Ort: Aula des Gymnasium Leopoldinum, Passau, Michaeligasse 15

Zusammen mit der Ausnahme-Künstlerin Masako Ohta widmen wir den Klavierabend unserem 40. Jubiläum wie auch der Ausstellung der beiden Washipapier-Künstler Koji Shibazaki und Mikako Suzuki, die anwesend sein werden. Frau Ohta hat in Ihrem Repertoire Stücke vorbereitet, die sie in den Rahmen der zu Ende gehenden Ausstellung im Oberhausmuseum Passau stellen wird: ihr sogenanntes Papierkonzert.

 

Uhrzeit: ab 18 Uhr, Eintritt frei, Spenden willkommen

Literaturforum im September 2023

Datum: 8. September 2023
Uhrzeit: 20:00
Ort: Cafe Duftleben Passau

Liebe Literaturfreunde,

 

Unser nächster Literaturabend zu "Kein schönerer Ort" von Manichi Yoshimura wird am Freitag 8.9.23 um 20 Uhr im Cafe Duftleben statt finden.

 

“Das Haus hatte einen kleinen Garten. Mit diesem unscheinbaren Satz beginnt das Buch, eine Erzählung aus der Perspektive eines kleinen Mädchens, einer 11jährigen Grundschülerin. Aber die Unscheinbarkeit verliert sich schnell, der Leser ahnt schon nach wenigen Seiten, dass es um etwas Außergewöhnliches geht. Nicht um den Garten und das Haus, in dem das Mädchen allein mit ihrer strengen, von einem Reinlichkeitswahn besessenen Mutter zusammenlebt, nicht um die Nachbarn, von denen die Mutter sich abschottet, nicht um die Einsamkeit des Mädchens in der Schule. Eine Reihe eher merkwürdiger häuslicher und schulischer Ereignisse, vorgetragen aus der unschuldigen Sichtweise des Mädchens, macht bald klar, dass sich in Umizuka, der Stadt am Meer, in der das Mädchen und seine Mutter leben, etwas Ungeheuerliches ereignet hat und dass die Bewohner alles dafür tun, dieses Ungeheuerliche nicht zur Kenntnis zu nehmen.”
(Text: Cass Verlag)

 

Wir freuen uns nach der August Pause sehr auf euer/Ihr Kommen und einen weiteren Abend mit inspirierenden Gesprächen.

 

Herzliche Grüße
Andrea Hennrich und Klaus Ditté

Literaturabend zu Werner Herzog „Das Dämmern der Welt“

Datum: 7. Juli 2023
Uhrzeit: 20:00
Unser nächster Literaturabend zu Werner Herzog "Das Dämmern der Welt" wird am Freitag 7.7.23 um 20 Uhr im Cafe Duftleben statt finden.
Ein grossartiges Buch über den letzten, den 2. Weltkrieg weiter kämpfenden japanischen Soldaten Hiro Onoda, der erst 1974 kapitulierte.
“Hiroo Onoda ist jung, als Japan vor den USA kapituliert und der Zweite Weltkrieg endet, ohne dass er davon erfährt. Er ist alt, als endlich auch sein Krieg ein Ende findet. Noch Jahrzehnte hat der Soldat weiter eine bedeutungslose Insel im Pazifik verteidigt. Wie ein Gespenst versteckt sich Onoda im Urwald, kämpft mit der erbarmungslosen Natur ebenso wie mit seinen eigenen Dämonen. Der Autor und Filmemacher Werner Herzog hat den Mann mit dieser besonderen Vergangenheit selbst in Japan getroffen.” (Text: Hanser Verlag)
Wir freuen uns sehr auf euer/Ihr Kommen und einen weiteren Abend mit anregenden Gesprächen.
Herzliche Grüße
Andrea Hennrich und Klaus Ditté

SUSHI-Kochkurs

Datum: 6. Juli 2023
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Ort: Evangelische Gemeinde Zentrum, Dietrich Bonhoeffer Platz1, Passau
andere Veranstaltung

In Japan essen Auge & Gaumen mit:

SUSHI DEKORATION ist so wichtig wie ihr Geschmack.

Frau Soeno, die Gattin des JDG-Vorsitzenden aus Akita und unsere

2. Vorsitzende, Frau Czerny-Kawai werden uns

zeigen, wie wir für AKITA-SUSHI

mit Gemüse besondere Muster in

bekömmliche Gemüse-Sushi (ohne rohen Fisch) zaubern können -

OISHIIIII

 

Gefördert durch die Stadt Passau

page2image63766944

Literaturabend zu Kobo Abes „Die Frau in den Dünen“

Datum: 17. Mai 2023
Uhrzeit: 20:00

Der Literaturabend zu Kobo Abes "Die Frau in den Dünen" wird am 17.5.23 um 20 Uhr im Cafe Duftleben statt finden.

Als Ergänzung zu diesem Roman werden wir zu einem späteren Zeitpunkt noch einen Filmabend veranstalten (Termin wird noch bekannt gegeben):
Hiroshi Teshigaharas kongeniale Schwarzweiss Verfilmung (OmU) dieses Romans  von 1964. Die Filmmusik zu diesem Werk schrieb
übrigens der Komponist Toru Takemitsu, der auch für Klanguntermalungen grosser Kurausawa Filme bekannt wurde.
Wir freuen uns sehr auf einen weiteren Abend mit anregenden Gesprächen.

Forum für japanische Literatur der DJG Passau

Datum: 14. April 2023
Uhrzeit: 20:00
Ort: Cafe Duftleben Passau

Liebe Freundinnen und Freunde der japanischen Literatur,

nach der “Ladenhüterin” von Sayaka Murata und Yukio Mishimas Roman “Der goldene Pavillon” steht für das nächste Treffen eine belgische Schriftstellerin auf dem Programm, die einen furiosen Japanroman geschrieben hat:

Amelie Nothomb “Mit Staunen und Zittern” von 1999 (Diogenes Verlag)

Unser drittes Treffen in diesem Jahr wird am Freitag, den 14.4.2023 um 20 Uhr im Cafe Duftleben in Passau statt finden.

Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl für die Leseabende begrenzt ist auf 10.
Wir freuen uns auf einen weiteren gehaltvollen und unterhaltsamen Abend mit euch.

Ausstellung: Was niemals stirbt – Das Leben von Takashi und Midori Nagai

Startdatum: 3. März 2023
Enddatum: 26. März 2023
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Ort: Kulturmodell Passau, Bräugasse 9, 94032 Passau

Die Ausstellung zeigt das Leben und den kulturgeschichtlichen Hintergrund von Takashi Paolo Nagai und seiner Frau Midori.
Nagai war ein japanischer Radiologe, der den Atombombenabwurf in Nagasaki vom 09. August 1945 überlebte; seine Frau starb.
Er wurde zu einem Vorreiter für Versöhnung und Frieden in seinem Land und darüber hinaus.

Die Ausstellung ist vom 03.03. bis zum 26.03.2023 geöffnet, jeweils Mittwoch-Sonntag, 14-17 Uhr.

 

Gefördert durch die Stadt Passau

page2image63766944

 

Was niemals stirbt – Das Leben von Takashi und Midori Nagai

Datum: 2. März 2023
All-day event
Ort: Kulturmodell Passau
Ausstellung

Vernissage

Die Ausstellung zeigt das Leben und den kulturgeschichtlichen Hintergrund von Takashi Paolo Nagai und seiner Frau Midori.
Nagai war ein japanischer Radiologe, der den Atombombenabwurf in Nagasaki vom 09. August 1945 überlebte; seine Frau starb.
Er wurde zu einem Vorreiter für Versöhnung und Frieden in seinem Land und darüber hinaus.

Die Ausstellung ist vom 03.03. bis zum 26.03.2023 geöffnet.

 

Gefördert durch die Stadt Passau

page2image63766944

 

Forum Japanische Literatur

Datum: 10. März 2023
Uhrzeit: 20:00
Ort: Café Duftleben Passau
Literatur

Literaturforum der DJG Passau

der nächster Leseabend des Forums für japanische Literatur ist am Freitag 10. März um 20 Uhr im Cafe Duftleben in Passau.
Wir sprechen über Yukio Mishimas Roman "Der Goldene Pavillon".

»Der Roman eröffnet multiple Lektüren als philosophisches Werk, psychoanalytische Fallstudie, Gesellschaftskritik,
Zen-Lehrstück und, wie von Mishima präferiert, Künstlerroman.«

FAZ
»Yukio Mishima gehörte nicht nur der literarischen Avantgarde seiner Zeit an, er zählt zu den wichtigsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts.«
NDR Kultur

 

Gefördert durch die Stadt Passau

page2image63766944