Rückblick „Wood.Water.Light“ zum 40. Jubiläum der DJG in Passau und zur Ausstellung „Schatten.Licht.Gestalt.“

Das Papier-Konzert „Wood.Water.Light“ zum 40. Jubiläum der DJG in Passau und zur Ausstellung „Schatten.Licht.Gestalt.“ im Oberhausmuseum Passau von Koji Shibazaki und Mikako Suzuki.

 

Es war ein ganz besonderer Konzertabend mit der Pianistin Masako Ohta und ein Highlight passend zu unserem 40. Jubiläumsjahr 2023. Eine besondere Ehre gab uns dabei der neue japanische Generalkonsul Kenichi Bessho mit seinem    Konzertbesuch zusammen mit dem ebenfalls neuen Vizekonsul Yusaku Ishizaki.

 

Fotos:  Holger Bettenhausen

Akitaaufenthalt 2023

Im nächsten Jahr 2024 feiern wir das 40. Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Passau und Akita. In diesem Zusammenhang haben wir mit unseren Freunden in Akita im September ein Fotoprojekt gestartet, mit dem Ziel den Bürgern der jeweiligen Partnerstadt einen Blick auf die andere Partnerstadt zu ermöglichen. Die konkrete Arbeit im Projekt ist seit Anfang September 2023 am Laufen. Der Fotograf aus Akita, Yu Kusanagi, hat in den ersten zwei September-Wochen seine Fotos und Eindrücke von Passau erstellt. Im Anschluss reiste der Passauer Fotograf Klaus Ditte´nach Akita und erstellte seinen Fotokatalog mit Aufnahmen der Partnerstadt Akita. Beide Arbeiten münden dann in zwei Ausstellungen in Akita im August 2024 und in Passau ab Ende Oktober 2024. Dabei werden aus jeder Partnerstadt 80 Werke der Fotographen gezeigt.

 

Klaus Ditte´ hat für uns Momente seiner Erlebnisse, die er während seines Aufenthalts fürs Fotografieren in Akita erfahren hat, in den folgenden Fotos schon mal für uns festgehalten. Er hat dabei, wie er er begeistert erzählte, “ eine unglaubliche Gastfreundschaft“ erlebt, die er mit diesen Aufnahmen zeigen möchte.

 

LICHT.SCHATTEN.GESTALT

Einblicke in die Vernissage zur Ausstellung „LICHT.SCHATTEN.GESTALT“ von Koji Shibazaki und Mikako Suzuki im Oberhausmuseum in Passau.

Es erwartet Sie eine Ausstellung auf höchstem Niveau.

Das Oberhausmuseum präsentiert in Kooperation mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Passau e.V. in der diesjährigen Sonderausstellung filigrane Kunstobjekte aus handgeschöpften Japanpapier (washi). Der japanische Künstler und Designer Koji Shibazaki zeigt zusammen mit Mikako Suzuki in den abgedunkelten Ausstellungsräumen schimmernde und leuchtende Objekte aus Papier und Blattgold. Im ersten Teil der Ausstellung erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Weltgeschichte des Papiers.

 

Hier geht es zum Trailer der Ausstellung

 

Öffnungszeiten Oberhausmuseum 2023:

Montag bis Freitag 9 – 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10 – 18 Uhr
(Fotografien: Klaus Ditté)

 

 

 

Sponsoren:

    

 

   

 

 

Impressionen vom Kirschblütenfest

Die Begrüssung übernahm der Vorsitzende der DJG Passau Norbert Palsa und zeigte den neuesten touristischen Film über die Partnerstadt Akita zur Einstimmung.
Lukas Techel hielt danach einen inspirierenden Vortrag über sein Semester an der Universität in der Partnerstadt Akita und Yoriko Czerny kredenzte japanische Köstlichkeiten zum Fest der Kirschblüten.
Ein wundervoller Abend.